Navigation überspringen
Logo vom Häuserl im Wald

Skifahren in Ski amadé

Unser Hotel ist der ideale Ausgangspunkt in die Top-Skigebiete der Region Schladming-Dachstein, aber auch in das Schneebärenland mit Tauplitz, Planneralm und Riesneralm!

Zauberhafte Naturschneepisten und herrlich präparierte Pisten auf den Skibergen

Dem puren Skivergnügen steht nichts mehr im Wege! Wintersportlern bieten die Region Schladming-Dachstein und Ski amadé 860 Pistenkilometer mit nur einer Skikarte!

Mit dem Skibus oder direkt mit dem eigenen PKW erreichen Sie in ca. 15 km Entfernung den Hauser Kaibling, den Einstieg in die 4-Berge-Skischaukel Schladming. Alle weiteren Skiberge der Skischaukel erreichen Sie mit dem PKW in nur zirka 10 - 25 Minuten.

Live Webcam vom Hauser Kaibling - einfach klicken!

Panorama Webcam am Hauser Kaibling

Skipanorama der 4-Berge-Skischaukel Hauser Kaibling-Planai-Hochwurzen-Reiteralm: Die 4 größten steirischen Skiberge sind mit 44 Seilbahnen und 123 Pistenkilometern miteinander verbunden.

Skigebietsbericht mit Schneehöhen, geöffneten Pisten und Skiwetter

Skipass-Kalkulator Schladming-Dachstein - Skipasspreise online berechnen

Alle Informationen zu den Skigebieten der 4-Berge Skischaukel

Hauser Kaibling
Planai Schladming
Reiteralm & Fageralm
Ski amadé

Familienfreundliche und günstige Skigebiete im Ennstal

Entdecken Sie unsere Geheimtipps abseits vom großen Trubel und doch nahe dran oder sogar live dabei in Ski amadé:

Familienskigebiet Galsterbergalm

Funslope Galsterbergalm

In nächster Nähe befindet sich auch der Galsterberg mit dem Skigebiet Galsterbergalm - ein überschaubares, familienfreundliches Skigebiet mit modernen Seilbahnanlagen und 19 Pistenkilometern (5 km Nachtflutlichtpiste), Skischule sowie einer 7 km langen Rodelbahn mit Abendbetrieb (Di, Do, Sa).

Die Attraktion für Kinder - "Das gallische Skidorf": erlebnisreiches Kinderland auf der Galsterbergalm

  • 10 m große Schneefiguren
  • Sandrine, die Freundin von Bottelix zieht endlich ins "Gallische Dorf" ein! Kommt und schaut euch ihr neues rosarotes Häuschen an!
  • 85 m langer Zauberteppich
  • sprechende gallische Figuren, gallische Holzhütten, etc.
  • gallisches Pistengerät mit originalen Pistengerätgeräuschen
  • Beste Einsicht ins Kinderland von der Terrasse Bottinghaus
  • Lebende "gallische Wildschweine" auf der Galsterbergalmhütte
Ski Galsterberg

Skigebiet Stoderzinken bei Gröbming

Der Gröbminger Hausberg Stoderzinken, mit seinem atemberaubenden Panorama und dem unvergleichlichen Naturschneepisten, liegt in der Nachbarschaft (8 km Pisten - 4 Lifte)

  • 100% Naturschnee
  • Kinderschneeland
  • Tubingbahn
  • permanente Rennstrecke
  • Familienbonus für Skipässe
Stoderzinken

Skigebiet Schneebärenland

Schneebären Card

Weiters sind in ca. 30 Minuten Entfernung die Skiberge des Schneebärenlandes, die Tauplitz-, Planner- und Riesneralm sowie die Kaiserau und der Loser zu erreichen.

  • Die Tauplitz: Freiheit oberhalb der Baumgrenze, Kinderland, 43 Pistenkilometer
  • Riesneralm: 1. Österreichische Kinderskischaukel, 4 Talabfahrten, Geheimtipp
  • Planneralm: Qualitätspisten ohne Bescheiung, Kinderland, Kids Rodeo, Nacht-Rodelbahn
  • Kaiserau: ruhig und preiswert, Familienskigebiet, ideal für Anfänger, Wiedereinsteiger, ...
  • Loser: Familien-Ski-Resort mit Komfort und 33 abwechslungsreichen Pistenkilometern
Riesneralm im Schneebärenland

Skifahren hat positive Effekte auf Körper und Geist!
(wurde durch eine Studie der Universität Salzburg bewiesen)

Man trainiert häufig in einem Intensitätsbereich, der von der Weltgesundheits­organisation (WHO) als besonders gesundheitsfördernd betrachtet wird. So werden beim Skifahren Intensitäten wie beim Laufen erreicht, diese werden durch das Natur- und Bewegungserlebnis aber keinesweg so intensiv empfunden. Ingesamt werden während eines Skitages durchschnittlich 30-50 % der Zeit mit Ausdauertraining cerbracht. Durch regelmäßiges Skifahren - über einen längeren Zeitraum betrieben - kräftigt die Muskulatur enorm und stellt außerdem ein hervorragendes Gleichgeweichts- und Koordinations­training dar. Zugleich ist Skifahren nachweislich gut für die Psyche: die Stimmung, Fröhlichkeit, Kontaktbereitschaft und Selbstsicherheit steigen im Laufe des Skitages signifikant an, während Unruhe, Gereiztheit und Niedergeschlagenheit verschwinden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen