Navigation überspringen
Logo vom Häuserl im Wald

Chronik vom Seminar- & Landhotel "Häuserl im Wald"

Gasthaus Häuserl im Wald anno 1903

1937

Karl Schupfer hat das Gasthaus "Häuserl im Wald", vulgo Brenner, im Jahr 1937 käuflich erworben und mit Ehefrau Hilda bewirtschaftet. Das Gasthaus, mit dazugehörender Landwirtschaft war bald ein beliebtes Ausflugsziel und weit über das Ennstal hinaus bekannt.

Im Laufe der Jahre wurde mit Zubauten wie Speisesaal, Küche, Gästezimmer und Stallgebäude begonnen. Das "Häuserl im Wald" war schon damals ein Geheimtipp für erholungssuchende Urlauber, die die "Sommerfrische" am Mitterberg genossen.

Die besonders schöne und ruhige Lage in 800 m Seehöhe, umgeben von einem herrlichen Gebirgspanorama, der Schladminger Tauern und Niedere Tauern, war auch Ausgangspunkt vieler Wanderungen in die nächstgelegenen Täler.

Karl und Hilda Schupfer
Gasthaus Häuserl im Wald 1967
Gasthaus Häuserl im Wald vor dem Umbau 1973
Hotel Häuserl im Wald anno 1973

1973

Karl und Hilda Schupfer haben den Landgasthof mit einem großen Zubau erweitert und erstmals ein "Landhotel" entstehen lassen.

Mit dem Bau einer modernen Küche, 20 Komfortzimmern, Gaststuben und einem großen Speisesaal, wurden auch ideale Voraussetzungen für Veranstaltungen wie Hochzeiten, Familienfeiern und Firmenfeiern geschaffen.

1990 - Betriebsvergrößerung

Eine weitere Betriebsvergrößerung entstand, die schon von der nächsten Generation, Tochter Hilde und Ehemann Johann Langanger geplant wurde. Diesmal wurde besonders Wert auf die Erweiterung des Freizeitangebotes im Hotel, sowie auf den Zimmerausbau im 4-Sterne Charakter gelegt. Eine Saunalandschaft mit Dampfbad, Whirlwannen, Solarium und ein beheiztes Freibad entstanden.

Seminarräume für Weiterbildung und Schulung in der Steiermark

Die größte Planung galt aber den technisch modernst ausgestatteten Seminarräumen, die nach der Fertigstellung des Projektes, das Haus nun auch für Tagungsgäste aus dem In- und Ausland attraktiv machte.

In den weiteren Jahren folgten ständig Qualitätsverbesserungen wie WLAN im gesamten Hotel, ein Massageraum, eine Infrarotkabine, ein neuer Skistall, ein beheiztes Freibad, etc. 
Die Hotelterrasse wurde neu gestaltet und es gab Erweiterungen im Außenbereich.

Seminarhotel  & Landhotel Häuserl im Wald
Seminarhotel & Landhotel Häuserl im Wald

Die Erfolgsgeschichte geht weiter ...

Unserer Familie wurden Auszeichnungen wie "Gute Steirische Gaststätte" und  "Steirisches Seminarhotel" - verliehen.
An der Tradition unseres Hauses wurde stets mit großem, persönlichem Einsatz festgehalten und auch die nächste Generation, halten diesen Grundsatz in Ehren.

Obgleich das "Häuserl im Wald" im Laufe der Jahre zu einem Hotel gewachsen ist, bleibt es unser Bemühen, die familiäre und persönliche Atmosphäre zu bewahren und rundum für das Wohl unserer Gäste zu sorgen.

Ihre Gastgeber Familie Langanger

Ihre Familie Langanger

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen